Onkoforum Celle

Begleitete GESPRÄCHSGRUPPE

Achtsamkeit und Krebs

Das kostenfreie Gruppenangebot steht unter psychologischer Leitung von Markus Fromm. Es soll mit dem Begriff, der Haltung und der Übung von Achtsamkeit vertraut machen. Dabei hat die regelmäßige Übung von Achtsamkeit in der Gruppe – und im persönlichen Alltag – einen großen Stellenwert im Kursverlauf.

Vielen Krebserkrankten gehen Befürchtungen durch den Kopf, sie werden mit starken Gefühlen konfrontiert oder fühlen sich dauerhaft gestresst. In unserem Gruppenangebot wollen wir bewährte Achtsamkeitstechniken vermitteln, um einen verbesserten Umgang mit negativen Gefühlen, schwierigen Gedanken und belastenden Symptomen sowie Nebenwirkungen zu ermöglichen.

Achtsamkeit hat sich in zahlreichen wissenschaftlichen Studien als wirksame Haltung herausgestellt, um Stress zu reduzieren und die Lebensqualität von Krebserkrankten zu verbessern.

Die Gruppe findet als Blockveranstaltung an sechs aufeinanderfolgenden Terminen statt. Anmeldungen bitte übers Büro. Eventuell sind noch Restplätze verfügbar. Wann der nächste Kurs stattfindet, erfahren Sie hier.

Interessierte können sich unverbindlich auf eine Warteliste setzen lassen. Dazu melden Sie sich bitte im Sekretariat.

Termine

6 x freitags 10-11.30 h

Treffpunkt

Gruppenraum im Onkoforum
Fritzenwiese 117, 29227 Celle

Ansprechpartner & Anmeldung

Jan-Markus Fromm
Anmeldungen übers Büro
Telefon 05141 2196600

Cookie Consent mit Real Cookie Banner