Onkologisches Forum Celle e. V.

W I R

Gesprächsgruppe für Frauen

„Wäre ich nur viel früher gekommen“, sagt eine Teilnehmerin der Gruppe „WIR“, „aber ich dachte nach der Krebsdiagnose, ich komme alleine klar.“

Doch dann reichten die Gespräche mit der Familie nicht mehr, um mit den vielen Ängsten und offenen Fragen fertig zu werden. Oder um sich Probleme von der Seele zu reden. „Ich wollte immer stark sein und meinen Partner und die Kinder nicht belasten. Oft verstanden sie gar nicht, was mit mir los war, wenn ich sagte, dass es mir schlechter ginge. Und dann wusste ich nicht, wohin ich mich wenden soll.“

 

Die Gruppe sitzt stets in einer Runde

 

Bei der Krebsberatungsstelle gab es den Hinweis auf die Donnerstagsgruppe. Die Frauen in dieser Runde wissen aus eigener Erfahrung, wie der Krebs alle Lebensbereiche verändert. „Hier weiß jede gleich, was gemeint ist oder sagt: Das kenne ich.“ Kein Thema ist tabu, es wird geschwiegen, geweint – gescherzt und gelacht.

Die Gruppe WIR findet sich stets in einem Kreis zusammen: Es gibt kein Abseits, niemand sitzt in der Ecke. „Ich kann kommen, wenn mir danach ist und wegbleiben, wenn mir danach ist.“ Hier wird auch Wissen zusammen getragen. Wo welche Anträge zu stellen sind, wo und wann der Sport für Krebskranke stattfindet.

"Es ist ein tolles Gefühl, so zusammen zu kommen und zu spüren, dass dann etwas fließt, was mir Kraft gibt.“

 

Termine

jeden 1. Donnerstag im Monat 17.30-19.15 Uhr mit Marina Flockemann
und nach Vereinbarung

2017: 3.8., 7.9., 5.10., 2.11., 7.12.



Ansprechpartnerinnen

Anne Gerlof, Telefon 05149/8281

Karola Machleb, Telefon 05141/53395

Monika Neumann, Telefon 05141/23202

Sandra Wiedemeier, Telefon 05141/43434

 


Onkologisches Forum Celle e. V. | Telefon 05141-217766 / E-Mail: info@onko-forum-celle.de